Raus aus dem Büro, rein in den Clubsessel!

Wein Event

Die Idee hinter den exklusiven Afterwork-Events von Feierabend

Wo entstehen eigentlich die Ideen für morgen? Und wie gelingt es uns auch übermorgen noch, unsere Kunden zu begeistern? Erfahrene Unternehmer, junge Gründer und innovationshungrige Marketingverantwortliche müssen sich diese Frage jeden Tag neu stellen – und überzeugende Antworten finden. Ich persönlich bin inzwischen überzeugt: Gemeinsam innoviert es sich leichter. Denn die besten Ideen und neue Impulse entstehen nicht am Schreibtisch, sondern nebenbei.
Dort, wo Menschen miteinander ins Gespräch kommen.

Am 14. September, im Vorfeld der diesjährigen dmexco, werden wir daher wieder das Motto unserer exklusiven Abendreihe mit jeder Menge Leben, Geschichten und Ideen füllen. 

 

Weiterlesen …

2015 von Alexander Wild

Das 50plus-Marketing wird mobil

Feierabend.de Layout2015

in den letzten Monaten war bei Feierabend.de viel los. Es wurde aufgeräumt, Design und Layout überarbeitet und technisch angebaut. Das Ergebnis: Ab sofort ist Deutschlands größtes soziales Netzwerk 50plus auch auf dem Tablet und Smartphone zuhause – und im Alltag noch näher dran an den rund 175.000 Feierabend-Mitgliedern.

Für Werbepartner bringt der Relaunch noch mehr Möglichkeiten in der Zielgruppenansprache. Wie sich die neuen mobiloptimierte Werbeformen im Best Ager Marketing gezielt einsetzen lassen, habe ich für Sie in meinem aktuellen Blogbeitrag erläutert.  

Schauen Sie doch gleich mal vorbei und überzeugen Sie sich!

Weiterlesen …

2015 von Alexander Wild

Revolution mit zwei D

Alexander Wild Vortrag im Bundeswirtschaftsministerium

Revolution mit zwei „D“ habe ich meinen neuen Vortrag zum Verhältnis von Digitalisierung und Demografie genannt: Worum es mit Blick auf die schlummernden Innovationspotentiale konkret geht und warum das Thema immer wichtiger wird, habe ich in einem Beitrag für die Fachzeitschrift Wissen & Karriere beschrieben.

 

Weiterlesen …

2015 von Alexander Wild

Wer regelt den digitalen Nachlass im Netz?

Trauerfeier Gestern gab es in der FAZ einen spannenden Artikel über das Berliner Start-Up Columba.de. Das Unternehmen versteht sich als digitaler Nachlassverwalter für Verstorbene. Über standardisierte Prozesse werden gebührenpflichtige Mitgliedschaften in einschlägigen Online Portalen im Auftrag der Angehörigen gekündigt.

Weiterlesen …

2014 von Alexander Wild